Schriftgröße:

Vortrag zum Thema Burnout im Bürgerhaus - „Werde, wer du bist!“

Zweimal wird im Februar 2019 im Bürgerhaus ein Vortrag zum Thema Burnout angeboten. Am 04.02. um 19 Uhr in der  Alten Post und am 18. Februar um 18 Uhr im Neuburger Kasten kann jeder Interessierte sich über die Ursache, Wirkung und Bewältigung eines Burnouts  informieren.

Stress und seine Begleiterscheinungen kennt fast jeder. Schleichend können sich ein Gefühl der totalen Erschöpfung und der Eindruck ausgebrannt und leer zu sein, einstellen. Heike Sebald, Heilpraktikerin für Psychotherapie, wird aufzeigen, wie leicht jeder Mensch in eine  Burnout-Situation geraten kann, denn wer kann es sich leisten, mal eben aus dem Alltag auszusteigen. Auch aus Wege aus dieser Krise wird sie eingehen. Jeder ist herzlich willkommen, egal ob er selbst, ein Angehöriger, Freund oder Arbeitskollege betroffen ist oder er sich einfach näher informieren möchte. Der Vortrag ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz