Schriftgröße:

Kinderkino im Bürgerhaus

Am 3. Dezember wird "Tomte Tummetott und der Fuchs" im Kinderkino des Bürgerhauses gezeigt.

Tomte Tummetott ein kleiner Wichtel lebt seit langem auf einem Bauernhof und beschützt dort unbemerkt die Menschen und Tiere. Die kleine Emma, die auf dem Bauernhof lebt, glaubt fest an den Wichtel und versorgt ihn jeden Abend mit frischer Grütze, obwohl ihre Brüder sich über sie lustig machen. In einer turbulenten Nacht muss Tomte die Hühner vor dem hungrigen Fuchs beschützen...
Nach einer bezaubernden Geschichte von Astrid Lindgren.

Tomte Tummetott beschützt seine Familie vor Unheil. Wer würde sich nicht gerne von einem Wichtel beschützen lassen? Im Anschluss an den Film gibt es die Möglichkeit, einen eigenen kleinen Wichtel für zu Hause aus Wolle und Tonpapier anzufertigen, der das eigene zu Hause beschützen soll.


Die Filme werden jeweils ab 15.30 Uhr im Raum B1, Kreuzstraße 12 gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz